Schwimmen

Schwimmen wird im FSB Erftland-Ville e.V. groß geschrieben. Dies ist auch an den Erfolgen unseres Schwimmteams zu erkennen.

Jedermann kann mitschwimmen; sei es für die Gesundheit oder aus sportlichem Antrieb heraus. Als Familiensportverein schwimmen bei uns alle Generationen gemeinsam.

Die Schwimmwartinnen freuen sich über alle Interessierten und stehen im Schwimmbad und auf dem Gelände gerne Rede und Antwort.

 

43. DFK-Meisterschaften 2016 im Schwimmen

Wir waren dabei!

Der DFK hatte eingeladen und 14 FKK-Vereine aus ganz Deutschland folgten dem Aufruf mit 127 Teilnehmern an den 43. DFK-Meisterschaften Schwimmen 2016 in Hildesheim teilzunehmen. Der FSB Erftland-Ville reiste mit insgesamt 22 Mitgliedern an.

Am Samstag, dem 11.06.2016, begann der Schwimmwettkampf nach der Begrüßung durch den DFK-Schwimmwart Andreas und dem Vorstand des FSB Hildesheim auf dem schönen Gelände am Rottsberg. Bei heiterem Wetter und 25°C Wassertemperatur erwarteten wir spannende Stunden.

Witold, der einzige Jugendliche, der für Erftland-Ville startete, erreichte in der Jugend C über 50m Freistil den 1.Platz und stand auf dem Siegerpodest ganz oben. Von den 15 gemeldeten (Ehe)-Paarstaffeln, stellte unser Verein 3 Paare. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Schwimmteams lieferten hervorragende Leistungen und erreichten beste Platzierungen.

Am späten Nachmittag endete der 1.Wettkampftag und nach einem reichhaltigen, leckeren Abendessen wurde im geselligen Kreis zu Discomusik auf der „Tenne“ getanzt.

Sonntag, der 2.Wettkampftag, brachte erneute Erfolge für unseren Verein. In den Altersklassen- und Endlaufwertungen erreichten alle Mitglieder der Schwimmmannschaft vordere Plätze. Die 8x25m Freistilstaffel erkämpfte den 3.Platz. Zum Abschluss erfolgte die  Siegerehrung. Ben, ein Schwimmer aus unseren Reihen, wurde als „bester Schwimmer“ der DFK-Meisterschaften 2016 mit einem Pokal geehrt.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Schwimmsenioren des FSB Erftland-Ville in Hildesheim

Die Zeit war gekommen. Die Schwimmgruppe des FSB Erftland-Ville reiste, wie in jedem Jahr und das seit über 20 Jahren, am 1. Märzwochenende in Fahrgemeinschaften nach Bockenem, am Rande des Harz.

Anreisetag war Freitag und nach der Ankunft auf dem Gelände des Bffl Volkersheim wurden wir mit Kaffee und Kuchen von Petra und Bernhard empfangen.

Nach dem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen im Vereinsheim unserer Gastgeber, einem ehemaligen Forsthaus im Fachwerkstil, in dem wir auch übernachteten, fuhren wir in den Hochharz nach Altenau und verbrachten einen entspannten Nachmittag in der Therme “Heißer Brocken“.

Diese Therme ist in allen Bereichen textilfrei. Nach angenehmem Baden in 38°C warmem Salz-Solewasser und den verschiedenen Saunen, ging es nach einem kleinen Zwischenstopp an der Okertalsperre weiter nach Goslar.

Ein Abendspaziergang durch die mittelalterlichen Straßen und Gassen machte hungrig und so beendeten wir den schönen Tag mit einem Abendessen in einem alten, urigen Lokal.

Hier wurde auch die Goslarer Spezialität „Riesenwindbeutel“ angeboten. Es war eine süße Versuchung, davon zu naschen.

Sonntag war Wettkampftag im Schwimmbad Hildesheim-Himmelsthür! Neun FKK-Vereine mit zahlreichen Mitgliedern waren, ausgenommen Erftland-Ville, aus Norddeutschland angereist, um am „Offenen FKK Schwimmen des BffL Volkersheim und Gebietsmeisterschaft Schwimmen Landesverband Niedersachsen/Bremen“ anzutreten.

Eine gespannte Atmosphäre lag in der Luft!

Weiterlesen ...

50. Offenes FKK-Schwimmen des BffL Volkersheim

image 2017 04 03

Bockenem, 05.03.2017 – Wie gewohnt haben wir auch in diesem Jahr unsere Freunde aus Volkersheim zu den Gebietsmeisterschaften Schwimmen des LV Niedersachsen/Bremen besucht.

Der diesjährige Besuch war etwas ganz besonderes, weil die Veranstaltung zum fünfzigsten Mal stattfand.

Weiterlesen ...